Make your own free website on Tripod.com

 

Confession mit 1689 Baptisten des Glaubens

 

Kapitel 8:  Of Christ the Mediator

1. Es erfreuter Gott, in seinem eternal Zweck, zu wählen und im ordain der Lord Jesus, seiner begotten nur Sohn, entsprechend der Vereinbarung, die zwischen ihnen beide gebildet wird, um der Vermittler zwischen Gott und Mann zu sein; der Prophet, der Priester und der König; Kopf und Saviour der Kirche, des Erben aller Sachen und des Richters der Welt; unto wem tat er von allem Ewigkeitgeben Leute zum Sein sein Startwert für Zufallsgenerator und durch ihn in der Zeit zu sein kaufte zurück, benannte, ausgeschlossen, sanctified und glorifizierte.

(Isaiah 42:1; 1 Peter 1:19, 20; Taten 3:22; Hebräer 5:5, 6; Psalms 2:6; Luke 1:33; Ephesians 1:22, 23; Hebräer 1:2; Taten 17:31; Isaiah 53:10; John 17:6; Romans 8:30)


2. Der Sohn des Gottes, die zweite Person in die heilige Dreiheit, sein sehr und eternal Gott, d Helligkeit von der Vater Ruhm, von ein Substanz und Gleichgestellt mit ihm bilden das Welt, upholdeth und governeth all Sache er hath bilden, wenn d Fülle von Zeit sein kommen, Nehmen nach ihm Mann Natur, mit all das wesentlich Eigenschaft und allgemein Schwäche davon, dennoch ohne sin; begreifen durch den heiligen Geist in der Geb5rmutter der Jungfrau Mary, der heilige Geist, der unten nach ihr kommt: und die Energie vom höchsten, sie überschattend; und so wurde von einer Frau des Stammes von Judah, des Startwertes für Zufallsgenerator von Abraham und von David entsprechend dem Scriptures gebildet; damit zwei vollständig, vollkommene und eindeutige Naturen untrennbar zusammen eine Person, ohne Konvertierung, Aufbau oder Durcheinander angeschlossen wurden; welche Person sehr Gott und sehr Mann, dennoch ist, ein Christ, der einzige Vermittler zwischen Gott und das manuell.

(John 1:14; Galatians 4;4; Romans 8:3; Hebräer 2:14, 16, 17; Hebräer 4:15; Matthew 1:22, 23; Luke 1:27, 31, 35; Romans 9:5; 1 Timotheegras 2:5)


3. Der Lord Jesus, in seiner menschlichen Natur, die folglich zu divine, in der Person des Sohns vereinigt wurde, sanctified und anointed mit dem heiligen Geist über Maß und hat in ihm alle Schätze von Klugheit und von Wissen; in wem gefiel es dem Vater, den alle Fülle, zum Ende bleiben sollte, das seiend heilig, harmlos, undefiled, und voll von der Anmut und von der Wahrheit, konnte er throughly versorgt werden, um das Büro des Vermittlers und der Sicherheit durchzuführen; welches Amt er nicht nach, aber übernahm, war das thereunto, das von seinem Vater benannt wurde; wer auch alle Energie und Urteil in seine Hand einsetzte und ihm Gebot gab, um das selbe durchzuführen.

(Psalms 45:7; Taten 10:38; John 3:34; Colossians 2:3; Colossians 1:19; Hebräer 7:26; John 1:14; Hebräer 7:22; Hebräer 5:5; John 5:22, 27; Matthew 28:18; Taten 2:36)


4. Dieses Büro, das der Lord Jesus sich bereitwillig aufnahm, den der er ihn entladen konnte, die Bestrafung gebildet unter dem Gesetz und erfüllte tadellos ihn und durchmachte wurde, die zu uns passend ist, die wir getragen haben und erlitten haben sollten und gebildet werden Sin und einen Fluch für uns; Aushalten der meisten grievous sorgen in seiner Seele und die meistenschmerzlichen Sufferings in seinem Körper; wurde crucified und gestorben und geblieben im Zustand der Toten, dennoch der Säge keine Korruption: am dritten Tag entstand er aus den Toten mit dem gleichen Körper, in dem er litt, mit dem er auch in Himmel stieg, und dort sitteth an der rechten Hand seines Vaters, der intercession bildet und wird zu den Richtermännern und -engeln am Ende der Welt zurückkommen.

(Psalms 40:7, 8; Hebräer 10:5-10; John 10:18; Gallone 4:4; Matthew 3:15; Galatians 3:13; Isaiah 53:6; 1 Peter 3:18; 2 Corinthians 5:21; Matthew 26:37, 38; Luke 22:44; Matthew 27:46; Taten 13:37; 1 Corinthians 15:3, 4; John 20:25, 27; Kennzeichnen Sie 16:19; Taten 1:9-11; Romans 8:34; Hebräer 9:24; Taten 10:42; Romans 14:9, 10; Taten 1:11; 2 Peter 2:4)


5. Der Lord Jesus, durch seinen vollkommenen Gehorsam und Opfer von, das er durch den eternal Geist einmal oben unto Gott anbot, hath erfüllte völlig die Gerechtigkeit des Gottes, verschaffene Versöhnung und kaufte eine everlasting Erbschaft im Königreich des Himmels, für alles die, die das Vaterhath gegeben unto ihn.

(Hebräer 9:14; Hebräer 10:14; Romans 3:25, 26; John 17:2; Hebräer 9:15)


6. obgleich d Preis von Abzahlung sein nicht tatsächlich zahlen durch Christ bis nach sein Inkarnation, noch d Tugend, Wirksamkeit, und fördern davon sein in Verbindung stehen zu d wählen in all Alter, aufeinanderfolgend von d Anfang von d Welt, in und durch jen Versprechung, Art, und Opfer worin er sein aufdecken, und bedeuten zu sein d Startwert für Zufallsgenerator welch sollen quetschen d serpent's Kopf; und das Lamm gestern und heute slain von der Grundlage der Welt, seiend dieselben und für überhaupt.

(1 Corinthians 4:10; Hebräer 4:2; 1 Peter 1:10, 11; Enthüllung 13:8; Hebräer 13:8)


7. Christ, in der Arbeit der Vermittlung, acteth entsprechend beiden Naturen, durch jede Natur, die die tut, die zu sich korrekt ist; dennoch aufgrund der Einheit der Person, ist das, das zu einer Natur korrekt ist, manchmal in Scripture, zugeschrieben der Person, die durch die andere Natur benannt wird.

(John 3:13; Taten 20:28)


8. Zu allem die für wem erreichte Christhath eternal Abzahlung, wendet er doth zweifellos und effectually an und teilt dasselbe mit und bildet intercession für sie; sie zu durch seinen Geist vereinigen, deckend unto sie, und durch in seinem Wort, im Geheimnis von Salvation auf, überzeugen sie zu glauben und zu befolgen, regeln ihre Inneren durch sein Wort und Geist, und überwinden alle ihre Feinde durch seine almighty Energie und Klugheit, in solcher Weise und in Weisen, wie der meiste Konsonant zu seiner wundervollen und unsearchable Zuteilung sind; und die ganze freie und absolute Anmut, ohne irgendeine Bedingung vorausgesehen in ihnen, um es zu verschaffen.

(John 6:37; John 10:15, 16; John 17:9; Romans 5:10; John 17:6; Ephesians 1:9; 1 John 5:20; Romans 8:9, 14; Psalms 110:1; 1 Corinthians 15:25, 26; John 3:8; Ephesians 1:8)


9. Dieses Büro des Vermittlers zwischen Gott und Mann ist nur zu Christ korrekt, der der Prophet, der Priester und der König der Kirche des Gottes ist; und kann nicht entweder in vollständigem oder in irgendeinem Teil davon sein, übertragen von ihm auf irgendein anderes.

(1 Timotheegras 2:5)


10. Diese Zahl und Ordnung der Büros ist notwendig; für in Bezug auf unsere Unwissenheit stehen wir mangels seines prophetical Büros; und in Bezug auf unsere Entfremdung vom Gott und Unvollkommenheit vom besten unserer Dienstleistungen, benötigen wir sein priestly Büro, uns zu versöhnen und uns darzustellen annehmbar unto Gott; und in bezug auf unseren Widerwille und endgültige Unfähigkeit, zum Gott und für unsere Rettung und Sicherheit von unseren geistigen Gegnern zurückzugehen, benötigen wir sein kingly Büro zu überzeugen, überwinden, zeichnen, unterstützen, liefern und konservieren uns zu seinem himmlischen Königreich.

(John 1:18; Colossians 1:21; Galatians 5:17; John 16:8; Psalms 110:3; Luke 1:74, 75)

 

ÜBERSETZUNG VERZICHT


Für weitere Studie: 

"Baptistwurzeln in Amerika: Der historische Hintergrund der verbesserten Baptisten in Amerika", Samuel E. Waldron, Simpson, der Co. (1991)

"Eine moderne Ausstellung des 1689 Baptisten Confession des Glaubens ", Samuel E. Waldron, Evangelical Presse, 1989


Dieses website ist bestimmt für "Felder".  Wenn Sie nicht in der Feldversion sind,
klicken bitte HIER für das Feldversion Haupt Seite

TRR HAUPT SEITE - KEINE FELDER | INHALTSVERZEICHNIS - KEINE FELDER

OBERSEITE DER SEITE