Make your own free website on Tripod.com

 

Confession mit 1689 Baptisten des Glaubens

 

Kapitel 22: Von der frommen Anbetung und vom Tag Sabbath

1. Das Licht von Naturshews, daß es einen Gott gibt, der hathlordship und -hoheit über allen; ist gerade, gut und das doth, das unto alle gut ist; und folglich ist gefürchtet zu werden, liebte, gepriesen, ersuchte, innen vertraut, und gedient, mit dem ganzem Inneren und aller Seele und mit der ganzer Macht. Aber die annehmbare Weise des Anbetens des zutreffenden Gottes, wird eingeleitet durch, und so begrenzt durch seine aufgedeckten Selbst willen Sie, das kann er möglicherweise nicht entsprechend der Phantasie und den Einheiten der Männer noch den Vorschlägen von Satan, unter irgendwelchen sichtbaren Darstellungen oder irgendeiner anderen Weise angebetet werden, die nicht im heiligen Scriptures vorgeschrieben wird.

(Jeremiah 10:7; Kennzeichnen Sie 12:33; Deuteronomy 12:32; Exodus 20:4-6)


2. Fromme Anbetung soll der Vater, der Sohn und der heilige Geist und alleine gegeben werden ihm dem Gott; nicht zu den Engeln, zu den Heiligen oder zu irgendwelchen anderen Geschöpfen; und seit dem Fall, nicht ohne einen Vermittler noch in die Vermittlung von irgendeiner anderen aber von Christ alleine.

(Matthew 4:9, 10; John 6:23; Matthew 28:19; Romans 1:25; Colossians 2:18; Enthüllung 19:10; John 14:6; 1 Timotheegras 2:5)


3. Gebet, mit dem Thanksgiving, seiend ein Teil natürliche Anbetung, ist durch God, der von allen Männern angefordert wird. Aber das, das es angenommen werden kann, es, ist, im Namen des Sohns, durch die Hilfe des Geistes, entsprechend seinem gebildet zu werden wird; mit dem Verstehen, reverence, humility, fervency, Glauben, Liebe und Ausdauer; und wenn mit anderen, in einer bekannten Zunge.

(Psalms 95:1-7; Psalms 65:2; John 14:13, 14; Romans 8:26; 1 John 5:14; 1 Corinthians 14:16, 17)


4. Gebet soll gebildet werden für die Sachen, die gesetzlich sind, und für alle Sortierungen der lebenden Männer, oder das lebt nachher; aber nicht für die Toten noch für die von wem kann es gewußt werden, daß sie haben, sinned den Sin unto Tod.

(1 Timotheegras 2:1, 2; 2 Samuel 7:29; 2 Samuel 12:21-23; 1 John 5:16)


5. Der Messwert des Scriptures, das Wort des Gottes predigend und hören, unterrichten und verwarnen ein anders in den Psalms, Hymns und geistige Songs und singen dem Lord mit Anmut in unseren Inneren; da auch die Leitung der Taufe und das Abendessen des Lords, alle Teile fromme Anbetung des Gottes sind, im Gehorsam zu ihm, mit dem Verstehen, Glauben, reverence und godly Furcht durchgeführt werden; außerdem soll ernstes humiliation, mit fastings und thanksgivings, nach speziellen Gelegenheiten, in einer heiligen und frommen Weise.

(1 Timotheegras 4:13 verwendet werden; 2 Timotheegras 4:2; Luke 8:18; Colossians 3:16; Ephesians 5:19; Matthew 28:19, 20; 1 Corinthians 11:26; Esther 4:16; Joel 2:12; Exodus 15:1-19, Psalms 107)


6. Weder ist Gebet noch irgendein anderes Teil fromme Anbetung, jetzt unter dem gospel, gebunden unto, oder durch jeden möglichen Platz annehmbarer gebildet, in in Richtung dem es durchgeführt wird, oder in Richtung, zu welchem es verwiesen wird; aber Gott soll im Geist und in der Wahrheit überall angebetet werden; wie in den privaten Familien täglich und im Geheimnis jedes durch; so ernster in den allgemeinen Versammlungen, die nicht unvorsichtig noch absichtlich, vernachlässigt zu werden oder forsaken, wenn Gott durch sein Wort- oder providencecalleth thereunto.

(John 4:21; Malachi 1:11; 1 Timotheegras 2:8; Taten 10:2; Matthew 6:11; Psalms 55:17; Matthew 6:6; Hebräer 10:25; Taten 2:42)


7. Da es das Naturgesetz, das im allgemeinen ein Anteil Zeit, durch Verabredung Gods ist, werden getrennt für die Anbetung des Gottes, so durch sein Wort, in einer positiven Moral und unaufhörliches Gebot eingestellt Sie, binden all Mann, in all Alter, er hath bestimmt ernennen ein Tag in sieben für ein sabbath zu sein halten heilig unto ihm, welches vom Anfang der Welt zum resurrection von Christ war, wurde der letzte Tag der Woche und vom resurrection von Christ in den ersten Tag der Woche geändert, welches der Tag des Lords benannt wird: und ist, zum Ende der Welt als das christliche Sabbath, die Beobachtung fortgefahren zu werden des letzten Tages der Woche abschaffend.

(Exodus 20:8; 1 Corinthians 16:1, 2; Taten 20:7; Enthüllung 1:10)


8. Das sabbath wird dann heilig unto den Lord gehalten, wenn Männer, nach einem passenden Vorbereiten ihrer Inneren und der Einrichtung ihr allgemeines Angelegenheiten aforehand, beobachten nicht nur einen heiligen Rest aller Tag, von ihren eigenen Arbeiten, Wörter und Gedanken, über ihre worldly Beschäftigung und Erholungen, aber wurden auch der Zeit in den allgemeinen und privaten Übungen von seinem Anbetung und in den Aufgaben der Notwendigkeit und der Gnade aufgenommen.

( Isaiah 58:13; Nehemiah 13:15-22; Matthew 12:1-13 )

 

 ÜBERSETZUNG VERZICHT


Für weitere Studie: 

"Baptistwurzeln in Amerika: Der historische Hintergrund der verbesserten Baptisten in Amerika", Samuel E. Waldron, Simpson, der Co. (1991)

"Eine moderne Ausstellung des 1689 Baptisten Confession des Glaubens ", Samuel E. Waldron, Evangelical Presse, 1989


Dieses website ist bestimmt für "Felder".  Wenn Sie nicht in der Feldversion sind,
klicken bitte HIER für das Feldversion Haupt Seite

TRR HAUPT SEITE - KEINE FELDER | INHALTSVERZEICHNIS - KEINE FELDER

OBERSEITE DER SEITE